Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 1183   Karl May und Co in Hintersloh
Autor(in):Beate Irmisch  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Komödie Leseprobe 1. Akt (PDF)
Sprache:Hochdeutsch Darsteller - Übersicht
Bühnenbild:Außen:
Dorfplatz
Aktzahl:3 Ansichtsexemplar bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:5 Dame(n)
5 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:11 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Aufführungsbedingungen
132,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Die Ortsgemeinde Hintersloh hat das große Los gezogen. Ausschnitte aus den Karl May Festspielen sollen auf dem Dorfplatz gedreht werden. Die Dorfbevölkerung ist herzlich eingeladen dabei als Statisten zu fungieren.

Es könnte so wunderbar sein, gäbe es da nicht die verdrehte Witwe Almut Wibbel und ihren verklemmten Sohn Hubsi, deren Bauernhof an den Dorfplatz angrenzt. Almut ist nicht einmal bereit, den stinkenden Misthaufen für die Drehzeit zu entfernen. Unter keinen Umständen will sie diesen Firlefanz mitmachen, geschweige denn eine Statistenrolle übernehmen.

Und dann trifft die Hauptdarstellerin Uschi Obergeier ein. Was nun folgt, grenzt schon eher an ein Krimidrama, als an ein gesittetes Karl May Festspiel. Wahre Eifersuchtsdramen und einen zu Hochform auflaufenden Hubsi Wibbel, der trotz seiner Verklemmtheit unbedingt die Hauptrolle des Winnetou spielen will – koste es, was es wolle. Ob bei dieser explosionsgeladenen Stimmung überhaupt ein Dreh im Kasten landet?


Relativ ausgeglichenes Rollenprofil!


*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.


« zurück
« alle Stücke der Autorin/des Autors