Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
Bühnenmanuskript - Informationen zur Einsendung

Das Lektorat freut sich Ihr neues Theaterstück zu lesen! Sie erhalten zeitnah Mitteilung über die Aufnahme in das Verlagsprogramm. Senden Sie Ihr Bühnenmanuskript per Email an info(AT)theaterverlag-rieder.de in einem von Ihnen bevorzugten Dateiformat. Unaufgefordert per Post eingereichte Manuskripte in Printform schicken wir nicht zurück außer Sie legen ausdrücklichen Wert darauf und legen das Rückporto bei.

Wünschenswert ist eine kurze biographische Information über Sie und Ihr Bühnen- und Theaterleben z. B. Presseberichte über bisherige Autorentätigkeit, Bühnen- und Theaterpraxis. Vielleicht haben Sie selbst schon Theater gespielt oder Regie geführt. Teilen Sie uns auch mit, ob Ihr Theaterstück bereits eine Uraufführung erfahren hat.

Wir empfehlen Ihnen für Ihr Bühnenmanuskript die Schrift Arial in der Schriftgröße 11 Punkt. Damit erreichen Sie eine gute Lesbarkeit!

Die Übersichtlichkeit Ihres Bühnenmanuskripts fördert, wenn Sie die Regieanweisungen kursiv und in Klammern setzen. Der jeweilige Darstellername sollte "fett" markiert und mit einem Doppelpunkt am Ende versehen sein. Beispiele hierfür finden Sie auf unserer Homepage in den Leseproben zu den einzelnen Theaterstücken.

Die Darstellercharakterisierung steht nach der Inhaltsangabe vor dem 1. Akt. Sie bietet Informationen über die jeweilige Rolle und deren Funktion im Stück sowie über die Beziehung der Figuren zueinander.

Beschreiben Sie das Bühnenbild anschaulich und ausführlich. Wichtig ist dabei die genaue Kennzeichnung und räumliche Zuordnung der Auftritte und Abgänge der Darsteller von der Bühne.

Wir freuen uns auf Ihr Bühnenmanuskript!

Team Theaterverlag Rieder



Haben Sie noch Fragen, dann beantworten wir diese gerne über das Kontaktformular.