Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück zu Ihrer Auswahl drucken

Nr. 938   Rauchzeichen
Autor(in):Waltraud  Götz  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Lustspiel Leseprobe 1. Akt (PDF)
Sprache:Süddeutsch Darsteller - Übersicht
Bühnenbild:Außen:
Außendekoration
Aktzahl:3 Ansichtsexemplar bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:5 Dame(n)
4 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 100 Minuten
Preis Buchmaterial:10 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Aufführungsbedingungen
120,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Sie waren ein Herz und eine Seele die Nachbarn Jäger und Streitmeier mit ihren Familien. Und so ist es sehr verwunderlich, dass plötzlich dicke Luft zwischen Ottfried Jäger und Franz Streitmeier herrscht. Niemand kennt den Grund, aber die Familienangehörigen leiden unter dem Verbot, Kontakt mit den Nachbarn zu pflegen.

So muss es vorerst auch ein Geheimnis bleiben, dass sich der Jäger-Sohn Max und die Streitmeier-Tochter Carolin ineinander verliebt haben. Die Situation spitzt sich zu, aber ein altes Fotoalbum scheint endlich ein wenig Licht in die Angelegenheit zu bringen. Wie es aussieht, waren die beiden Streithansln in ihrer Jugend in dieselbe Person verliebt und im Zuge ihrer Midlifecrisis scheint dieser Umstand wieder Grund für die Streitigkeiten zu sein.

Nur gut, dass die Ratschkatl Luise weiß, wer die Person im Fotoalbum ist. So können die Familien ein Komplott schmieden, um ihre Männer wieder zur Vernunft zu bringen. Der Plan funktioniert.


« zurück zu Ihrer Auswahl
« alle Stücke der Autorin/des Autors

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.