Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« Katalog drucken

Nr. 665   Die Männerrevolution
Autor(in):Werner Ohnemus  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Schwank
Sprache:Bayerisch
Bühnenbild:Außen:
Amtsstube
Aktzahl:1 Ansichtsexemplar bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:2 Dame(n)
4 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 45 Minuten
Preis Buchmaterial:7 Rollenbücher zu
5,00 € pro Rollenbuch*
Aufführungsbedingungen
35,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 20,00 € pro Aufführung.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Da die Bäuerin nicht mehr lebt und dem Bauern, Jakob Ziller, die Arbeit alleine zu viel ist, hat er den Hof jetzt schon seinem ältesten Sohn Xaver und dessen Frau Wally überschrieben. Dass sie jetzt Bäuerin ist, ist ihr etwas zu Kopf gestiegen, sie markiert den Herr im Haus und ihr Mann hat nichts zu melden. Xaver wird auch öfters von seinem jüngeren Bruder Isidor verspottet und belächelt. Er lächelt aber nur so lange, bis er eines Tages Besuch bekommt von einer früheren Kurbekanntschaft.

Die Kurbekanntschaft freundet sich zum Leidwesen der Männer sehr schnell mit der Herrin im Haus an. Sie merken beide sehr schnell, dass sie gut zusammen passen. Der Altbauer kann über die Zustände auf seinem Hof nicht mehr lachen, er sieht sich gezwungen, seinen Söhnen unter die Arme zu greifen. Der Bürger-meister wird auch in den Plan des Bauers eingeweiht. Auch er wird zum Gelingen des Planes beitragen.



« Katalog
« alle Stücke von Werner Ohnemus

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.