Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 1172

Endlich Urlaub!
Autor*in:Pirmin Stern  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Komödie Leseprobe (PDF)
Sprache:Hochdeutsch Rollenprofil
Bühnenbild:Außen:
Außendekoration
Akte/Szenen:3 Ansichtssendung bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:6 Dame(n)
5 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:12 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
144,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie.
Aufführungsvertrag, Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
Abschluss Aufführungsvertrag vor Aufführungen, darin Gebühr 10 % von Einnahmen aus Eintrittskartenverkauf,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung und gesetzliche Künstlersozialabgabe berechnet von der Aufführungsgebühr.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Ute sehnt sich nach den örtlichen Turbulenzen wieder nach einem Urlaub im SĂŒden. Da Udo viel Geld ins Haus investiert hat, bleibt ihnen jedoch nur ein kleines Budget.

Jutta plant eigentlich einen Zelturlaub mit Nina, doch Heikos Kunstverkauf ermöglicht GrĂ¶ĂŸeres. Hans ist eh der Meinung, in der Heimat ist es am schönsten und möchte wandern. Bruno ĂŒberrascht ihn aber mit einer Busfahrt.

Sonja und Anke möchten auf jeden Fall Party. Pit/Pepe erweist sich als Multitalent. Luzia/LucĂ­a setzt mit ihrer urwĂŒchsigen Art dem ganzen ihr Krönchen auf. Alles gipfelt in einem fĂŒr alle Spieler ĂŒberraschenden Aufeinandertreffen in Spanien, wo Partylaune, TrĂ€ume von Luxus und Werbeversprechen von StechmĂŒcken und Sonnenbrand relativiert werden.

Geheimnisse, Verwechslungen, Neid und verschmĂ€hte Liebe bereiten ein Potpourri der Komik, in dem die Spieler und Zuschauer sich genĂŒsslich zum Finale treiben lassen.



Ausgeglichenes Rollenprofil! Erfolgreiche UrauffĂŒhrung!

« zurück
« alle Stücke von Pirmin Stern

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.