Warenkorb (0)    Merkzettel (0)
« zurück drucken

Nr. 1255

Kurschattenspiele
Autor*in:Christa Bachkoenig  
Bestellen
 
 
Merken
 
Genre:Komödie Leseprobe (PDF)
Sprache:Hochdeutsch Rollenprofil
BŁhnenbild:Innen:
Zugabteil u. Aufenthaltsraum Kuranstalt
Akte/Szenen:4 Ansichtssendung bestellen
Rollensatz bestellen
Besetzung:5 Dame(n)
5 Herr(en)
0 Jugendliche(r)
0 Kind(er)

Spieldauer:ca. 120 Minuten
Preis Buchmaterial:11 Rollenbücher zu
12,00 € pro Rollenbuch*
Bezugsbedingungen
132,00 € pro gesamten Rollensatz

Ein Rollensatz besteht aus je einem Rollenbuch pro Darsteller und einem Rollenbuch für die Regie. Der Rollensatz ist nur im Zusammenhang mit einem Aufführungsvertrag zu erwerben.
Aufführungsgebühr:
(Tantieme)
10 % von den Bruttokasseneinnahmen,
jedoch mindestens 60,00 € pro Aufführung. Zusštzlich sind 4,2% KŁnstlersozialabgabe von der jeweiligen AuffŁhrungsgebŁhr zu entrichten.
Alle Preise verstehen sich zzgl. 7 % MwSt.

Inhalt:
Zwei Freundinnen sind voller Vorfreude auf dem Weg zur Kur. Bevor sie √ľberraschenderweise aus dem Zug in Busse verwiesen werden, lernen sie Mitreisende kennen und treffen schlussendlich in einer Anstalt ein, die von Anfang an Fragen aufwirft. Zusammen mit weiteren Kurg√§sten werden sie vom Leiter des suspekten Hauses empfangen und die Verwirrungen nehmen ihren Lauf.

Die Kuranstalt hat anscheinend nur einen einzigen Angestellten, der sich um alles zum Wohle der G√§ste zu k√ľmmern hat. Eine der beiden Freundinnen ist froh, endlich mal von Heim und Ehemann getrennt drei angenehme Wochen verbringen zu k√∂nnen, da taucht eben dieser Mann in der Anstalt auf. Er m√∂chte seine Frau √ľberraschen, was jedoch durch das Eintreffen seiner fr√ľheren, gro√üen Liebe m√§chtig in die Hose geht.

Die Gäste kommen dahinter, dass sie sich nicht in dem Kurort befinden, wo sie gebucht hatten und dass die Anstalt schon in Konkurs ging und eigentlich geschlossen sein sollte. Was läuft hier bloß falsch in der Anstalt? Chaos bricht aus, als ein Koffer verschwindet, eine Bombe im Haus sein soll und der Anstaltsleiter gefesselt von Gästen vorgefunden wird. Die Kurschatten werden länger und länger, bis sich zwei Kurgäste als verdeckte Ermittler zu erkennen geben und dem Treiben ein Ende setzen.

In der irrwitzigen Komödie dreht sich alles um die unser Leben beherrschenden Themen Liebe, Eifersucht und Geld.


Erfolgreiche Urauff√ľhrung!

« zurück
« alle Stücke von Christa Bachkoenig

*Voraussetzung für den Kauf eines Zusatzbuchs ist die vorherige Bestellung des entsprechenden Rollensatzes beim Theaterverlag Rieder.